Archiv Koerle

Region

9 :

Jo, mäh, die Nordhessen, mäh sprächen wie´s es!

1921
ALT

Das Gedicht wurde von Wilhelm Pfeiffer geschrieben.

In dem Buch "Da lacht der Körler Esel" wurden von H. Jacob und H. Rüdiger einige Gedichte zusammengestellt und veröffentlicht. Zur…

Mehr

Ein Lobenhäuser Original - Heinrich Landgrebe

18. Juli 1874
ALT

Die folgende Erzählung wurde erstmals im "Handbuch des Kreises Melsungen" 1952 veröffentlicht. Die Person, von der der Maler K.H. Hill so begeistert berichtet, ist der am 18. Juli 1874 in Lobenhausen…

Mehr

Die Kirche von Wagenfurth

1480
ALT

älteste Fachwerkkirche in Hessen

Mehr

Ersterwähnung von Wagenfurth

04. April 1303

Für diem meisten Orte unserer Umgebung ist nicht bekannt, wann sie ehedem gegründet worden sind. Als Jahreszahl für die "Ortsjubiläen" nimmt man daher das Datum der ersten Erwähnung in alten…

Mehr

Erste Spuren der Besiedlung Wagenfurths

0.

Das heutige Dorf Wagenfurth ist gemessen an den alten Dörfern des Chattengaus relativ jung. Die Gemarkung liegt jedoch in einem uralten Siedlungsgebiet. Viele Spuren in der Landschaft geben Hinweise…

Mehr

Die Heimatvertriebenen in Körle

0.
ALT

Heimatvertriebene in Körle

Mehr